All posts tagged: O.P. Jain

BOLDION XXVIII: NILS RÖLLER

Uncategorized

BOLDINO XXVIII: NILS RÖLLERSitzplatz: Landsitz Boldino pulsiert als Name, als Ort, als Flecken. Zunächst weckt der Name die verlockende Hoffnung eines schützenden Ortes verbunden mit der beeindruckenden Vorstellung, dass selbst ein Exil schön sein könnte. Nachrichten aus Städten und Gebieten, in denen die Corona-Epidemie dezidiert und rücksichtslos gegenüber den Armen bekämpft wird, rücken die Suggestion in eine blaue romantische Ferne. Sobald Nachrichten aus Indien eintreffen, denke ich an mir bekannte Gedichte aus dem Subkontinent. Seit […]